Aktuell

Schweiz. Rheinländerhuhn Klub

Rheinländer - Sorgen täglich für frische Eier

Unser oberstes Ziel ist die Förderung der Rheinländerhuhnzucht in der Schweiz. Wir haben uns als Verein zusammengeschlossen. Der Züchterbesuch mit Tierbesprechung und die Schweiz. Klubschau im Winter, sollen dazu beitragen, die Rheinländer züchterisch zu verbessern. Ein besonderes Anliegen ist die Vermittlung von Bruteiern, Jung– und Zuchttieren für Neuzüchter. Der Schweizerische Rheinländerhuhn-Klub wurde 1919 gegründet. In den Sechzigerjahren versandete der Klub mangels Mitgliedern langsam. Endlich konnten sich Anfangs 1998 einige Züchter dazu motivieren, und den Schweiz. Rheinländerhuhn-Klub wieder zu aktivieren.

Nebst dem aktiven Vereinsleben gibt der Klub mehrmals im Jahr das Rheinländer-Bulletin heraus, um interessierte Züchter und Halter zu informieren